Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von diesem Online Shop

                                                                   
Mit der Benutzung unserer Website www.a-urban.at und mit dem Absenden Ihrer Registrierung erklären Sie sich einverstanden, sich an die unten erläuterten Geschäftsbedingungen zu halten. Wir haben diese Regeln und Richtlinien erstellt, um Sie zu schützen und um sicherzustellen, daß die Bestellung bei www.a-urban.at für jeden sicher ist.

 § 1 Vertragsabschluß

Unsere Angebote im Onlineshop www.a-urban.at dienen der Abgabe eines Kaufangebotes durch den Kunden. Mit seiner Bestellung erklärt der Käufer verbindlich, daß er den Inhalt seines Warenkorbes erwerben möchte (Vertragsangebot). Unmittelbar nach Aufgabe seiner Bestellung erhält der Käufer von uns per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Ihre Bestellung stellt lediglich ein Angebot an uns zum Abschluß eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt erst mit Versand des bestellten Produkts an Sie zustande. Die elektronische Bestellbestätigung ist keine Annahme Ihres Angebotes, sondern informiert Sie nur über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns. Es können nur Bestellungen von Kunden angenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der Vertragsabschluß erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

§ 2 Lieferung / Versandkosten

(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager der Fa. Urban an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.

(2) Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Die Fa. Urban ist zu Teillieferungen berechtigt. Ein Lieferanspruch besteht nur, solange der Vorrat reicht, die Fa. Urban haftet nicht für die Verfügbarkeit der Produkte.

(3) Die Versandkosten entnehmen Sie aus den jeweiligen Artikeltexten. Bei Teillieferungen erfolgt die Berechnung der Versandkosten nur einmalig mit der ersten Lieferung.

(4) Ist die bestellte Ware nicht vorrätig, so bemüht sich die Fa. Urban um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung eines Liefertermins auf höhere Gewalt, unvorhergesehene Hindernisse oder sonstige von der Fa. Urban nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Lieferfrist angemessen verlängert.

(5) Falls die Nichteinhaltung eines Liefertermins auf eine nicht erfolgte Lieferung durch den Hersteller oder Zulieferer der Fa. Urban zurückzuführen ist, so wird die Fa. Urban Ihnen die Unmöglichkeit der Lieferung umgehend mitteilen. In diesem Fall wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, vom Vertrag zurückzutreten.

§ 3 Preise

(1) Die Produkte und Preise gelten wie auf der Website www.a-urban.at aufgeführt.

(2) Die Preise für Verbraucher enthalten 20% Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. 

(3) Die Preise für Wiederverkäufer ( Registrierung erforderlich ) entnehmen Sie aus den jeweiligen Artikeltexten. Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Gebühren und/oder Versandkosten werden mit Vertragsschluß fällig. Zahlungen sind ohne Abzug an die auf der Rechnung stehenden Konten zu leisten.

(4) Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt unsere Ware unser Eigentum. Bei Verbindung der Vorbehaltsware mit anderen Waren erhalten wir Miteigentum an der neuen Sache in dem Verhältnis, in dem der Rechnungswert unserer Ware zum Rechnungswert der anderen verbundenen Waren steht. Der Käufer verwahrt die Vorbehaltsware bzw. die in unserem Miteigentum stehende Sache unentgeltlich für uns. Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen bezüglich der in unserem (Mit-) Eigentum stehenden Waren sind unzulässig. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware wird der Käufer auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen.

§ 4 Gewährleistung

(1) Der Kunde der Fa. Urban hat die gesetzlichen Gewährleistungsrechte ab Anlieferung der Ware.

(2) Garantieansprüche sind nicht abtretbar und können nur von dem unmittelbaren Kunden der Fa. Urban geltend gemacht werden. Der Garantieanspruch muß schriftlich per E-Mail oder Fax bei der Fa. Urban eingereicht werden

(3) Keine Gewährleistung wird übernommen für Schäden, die entstanden sind aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung / Handhabung, fehlerhafter Montage bzw. Inbetriebsetzung durch den Käufer oder Dritte, natürlicher Abnutzung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, ungeeigneten Betriebsmitteln, Nichtbeachtung der Betriebs- und Wartungsanleitungen sowie unsachgemäßen Änderungen oder Servicearbeiten durch den Käufer oder Dritte.

§ 5 Transportschäden

(1) Offensichtliche Transportschäden an der Verpackung oder am Inhalt oder offensichtliche Fehl- bzw. Falschlieferungen soll der Kunde - unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte - unverzüglich bei dem Spediteur/Frachtdienst melden und soweit möglich die Annahme verweigern, sowie die Fa. Urban telefonisch oder schriftlich (Email/Fax) informieren, damit die Fa. Urban die Rechte gegenüber dem Spediteur/Frachtdienst oder Vorlieferanten geltend machen kann.

§ 6 Widerrufsrecht   (nur für Verbraucher / Konsumenten)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( A-Urban Brillenshop - Alexander Urban - Goldenberg 19 - 4070 Pupping / Austria - Telefon: ( 0043 ) 0676 9501810 - E-Mail: sonnenbrillenshop@a-urban.at ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. ( Wiederrufsformular )

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, daß Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, daß Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

a.) Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an:

Für Österreich: A-Urban Brillenshop -- Alexander Urban -- Goldenberg 19 -- A-4070 Pupping

Für Deutschland: Alexander Urban -- Post Nr. 51693391 -- Packstation 101 -- D-94032 Passau

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

b.) Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

c.) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 7 Mängelhaftung

(1) Sollten Sie einen beschädigten, defekten oder falschen Artikel erhalten haben, nehmen wir diesen zurück und veranlassen einen kostenlosen Neuversand der Ware. Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht und beginnt mit dem Erhalt der Ware.

 (2) Im Fall von berechtigten Gewährleistungsansprüchen durch Sie hat die Fa. Urban das Recht auf Mängelbeseitigung oder auf Lieferung einer mangelfreien Ware.

(3) Eine weiter gehende Haftung, insbesondere für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden, ist ausgeschlossen.

(4) Die Fa. Urban übernimmt insbesondere auch keine Haftung für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von www.a-urban.at und/oder für technische und/oder elektronische Fehler des Online-Angebotes. Weiterhin übernimmt die Fa. Urban  keine Haftung für die Aktualität und/oder Vollständigkeit der auf www.a-urban.at  enthaltenden Informationen.

(5) Des Weiteren haftet die Fa. Urban nicht für die Übereinstimmung der unter www.a-urban.at  abgebildeten Waren mit den Originalwaren. Angaben, Zeichnungen, Daten, Gewichts-, Maß- und andere Warenbeschreibungen sowie die dortigen Warenabbildungen sind nur Warenbeispiele. Die Fa. Urban ist jederzeit berechtigt, die Internetpräsenz zu verändern.

§ 8 Datenschutz

(1) Die Fa. Urban wird die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten zwischenspeichern und im Rahmen der notwendigen Bestellabwicklung an Vertragspartner, insbesondere Logistikpartner weitergeben, soweit dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist.                                            

(2) Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledatenschutzgesetztes von Fa. Urban gespeichert und verarbeitet.

(3) Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Kunde hat jederzeit das Recht, kostenlos Auskunft, Berichtigung oder Löschung der gespeicherten Daten zu verlangen. Eine Weitergabe der Kundendaten an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht.

§ 9 Anwendbares Recht

(1) Der Vertrag unterliegt ausschließlich dem österreichischen Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.

 (2) Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ungültige Regelung ist so zu ergänzen oder umzudeuten, daß der mit der unwirksamen Bestimmung beabsichtigte Zweck erreicht wird.

(3) Gerichtsstand ist 4070 Eferding / Österreich.